Your LOGO here
Sonntag 10 Uhr - St.Martin - neue Webseite
290 pixel image width
Klug sein
Im "Totenmonat" November geht es nicht nur an Allerheiligen und Allerseelen um "die letzten Dinge". Auch unser Evangelium, das wir am Sonntag um 10 Uhr betrachten wollen, handelt davon. Es ist wieder ein Gleichnis, das uns dieses Mal herausfordert. Es steht im Matthäus-Evangelium im 25.Kapitel Verse 1 - 13 und handelt von den klugen und den törichten Jungfrauen. Dazu auch das Foto vom Eingangsportal des Münsters in Bern. (15.Jhdt). Musikalisch paßt dazu ein Choral von Johann Sebastian Bach aus seiner Kantate "Wachet auf, ruft uns die Stimme" BWV 140.Vielleicht stimmen Sie sich durch die Musik ein auf unser gemeinsames Überlegen.
290 pixel image width

St.Martin
In diesem Jahr wird es keine St. Martins-Züge geben. Deshalb wird im Internet dazu aufgerufen, Martinslaternen in den Fenstern der Wohnungen aufzuhängen und sie am Abend leuchten zu lassen, sobald die Dämmerung beginnt. So kann ein bißchen St.Martins-Stimmung aufkommen.

St.Martinslieder
Ich gestehe es - zum Martinsabend gehört für mich dazu: ein leckerer Kakao und dazu ein Weckmann (entweder mit "juter Butter", wie der Rheinländer sagt, oder gezoppt). Und dazu paßt dann auch noch ein Martinslied
St.Martin ritt durch Schnee und Wind
Gibt es bei Ihnen auch einen Brauch am Martinsabend? Schreiben Sie es doch ins Gästebuch auf der Webseite.
Übrigens in Bonn ging vor genau 100 Jahren der erste Martinszug,  traditionell immer am 10.11. abends, dem Vorabend des Festtags, dem Martinsabend.
290 pixel image width
Vom hohen Roß herabgestiegen
Eine ungewöhnliche Martinsdarstellung begegnet uns in Rottenburg. Nicht von oben herab wendet sich der Soldat dem Bettler zu. Er ist vom hohen Ross herabgestiegen. Aug in Aug stehen sich die beiden gegenüber. Das gemeinsame Fundament ist das Kreuz. Barmherzigkeit, die vom Papst immer wieder propagierte Haltung des Christen, bedeutet wörtlich: den anderen wie in einem Mutterschoß bergen. Das geht nicht von oben herab. Für den Heiligen Franziskus begann die Umkehr auch damit, dass er vom Pferd herabstieg, den Aussätzigen umarmte und küsste. 
290 pixel image width
Neues Gesicht der Webseite
Die Webseite "lukas 19" - zu erreichen über www.lukas19.de hat ein neues Gesicht! Sie ist wie bisher integriert in meine private Webseite. Aber jetzt präsentiert sie sich etwas übersichtlicher. Auch das "Gästebuch" ist jetzt einfacher zu finden. Dort kann man nicht nur ein einfaches Feedback geben, sondern auch Gedanken zu unseren Texten niederschreiben.
"Chat" bei Zoom-Konferenz
Auf der Zoom-Plattform gibt es den Befehl "Chat". Dann öffnet sich ein Fenster, in das man hineinschreiben kann. Etwa wenn die Übertragung schlecht ist, oder man noch etwas kommentieren möchte; aber vielleicht nicht direkt zu Wort kommt.
Hier noch einmal der Zugang:
Für den Zugang gelten weiterhin die Daten bei zoom.us
Meeting ID: 690 061 034
Password: 563554
Wer sich über Telefon einwählen muss, weil der Zugang nicht funktioniert, wählt bitte:+49 69 7104 9922 Dann ID und Passwort nach Aufforderung mit "#" eingeben
Hier der direkte Zugang
Gerne können Sie Leute einladen
in unser "Netzwerk lukas19". Wichtig ist, dass sie sich unten auf unserer Webseite eintragen, damit sie den Newsletter und auch das Lied- und Textblatt am Samstag erhalten.
Unsere Webseite: lukas19.de
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Geistliche Begleitung
Wilfried Schumacher
Friedrich-Wöhler-Strasse 17
53111 Bonn
Deutschland

00491638030949

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.